Wer bist du?
Auf Spaziergängen oder beim gemütlichen Drink im Garten trifft man auf kleine Krabbler. Für die meisten Menschen gibt es nur wenige Namen dafür. Die eine ist eine Fliege, die andere eine Libelle und jener da ein Käfer. Aber wer sind sie wirklich? Haben Sie gewusst, dass es nicht nur Hausfliegen sondern auch Schwebfliegen, Raubfliegen, Dungfliegen, Kamelhalsfliegen und und und gibt?
Blättern Sie einfach etwas im Insektenlexikon herum und Sie werden über die Arten- Formen und Farbenvielfalt staunen. Das Insektenlexikon enthält aktuell 620 der häufigsten Insektenarten Mitteleuropas und ein paar Exoten.